Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Neu hier?

Hier findest du wichtige Infos, um den Einstieg ins Forum zu erleichtern:

Die Forenregeln – Nicht nur wichtig für ein harmonisches Forenleben, sondern auch hilfreich für einen guten Einstieg.

Der Supportbereich – Hier kannst du dich (auch ungeingeloggt) melden, solltest du Fragen oder Probleme haben.

Das Team – Hier erfährst du, an wen du dich wenden kannst, solltest du spezielle Fragen haben. Natürlich helfen dir sicher alle Federweltler weiter, sollte etwas unklar sein.

Forums- und Beitragsfunktionen – Wie schreibe ich einen Forenbeitrag? Wie eröffne ich ein neues Thema? Wie kann ich meinen Text formatieren und welche anderen Funktionen bietet der Beitragseditor? Wie funktioniert die Chatbox? Hier findest du Antworten.

RPGs – Hier erfährst du, wie der Einstieg in und die Neueröffnung von Runden funktioniert.

Neueste Themen
» Dragonborn
von Quinn So Okt 18 2020, 19:16

» Gesuch
von Hikari Fr Okt 16 2020, 20:34

» [OoC] Versammlungshalle
von Netade Fr Okt 16 2020, 18:43

» Ein nicht ganz so neues Gesicht
von Quinn Do Okt 15 2020, 20:34

» Grüße aus der Alpenrepublik
von Thorgrimm Do Okt 15 2020, 18:47

» Die Taverne "Zum betrunkenen Betrachter" - IC Abenteuerorganisation
von Fade Mi Okt 14 2020, 11:00

» Episode 2: Über den Wolken
von Netade Sa Okt 10 2020, 19:18

» Schicksalsentscheidungen - Würfelthread
von Leo Di Okt 06 2020, 15:40

» Fantasiefreie Zone - OOC Bereich
von Umbra Di Okt 06 2020, 14:44

» Auf der suche nach Bildern mit kleinen Steinchen...
von Schreiberling Fr Sep 18 2020, 12:15

Die aktivsten Beitragsschreiber des Monats
Hikari
The Return of the First Avenger EmptyThe Return of the First Avenger Wahl_k10The Return of the First Avenger Empty 
Thorgrimm
The Return of the First Avenger EmptyThe Return of the First Avenger Wahl_k10The Return of the First Avenger Empty 
Netade
The Return of the First Avenger EmptyThe Return of the First Avenger Wahl_k10The Return of the First Avenger Empty 
Umbra
The Return of the First Avenger EmptyThe Return of the First Avenger Wahl_k10The Return of the First Avenger Empty 
Quinn
The Return of the First Avenger EmptyThe Return of the First Avenger Wahl_k10The Return of the First Avenger Empty 
Leo
The Return of the First Avenger EmptyThe Return of the First Avenger Wahl_k10The Return of the First Avenger Empty 
Dorian
The Return of the First Avenger EmptyThe Return of the First Avenger Wahl_k10The Return of the First Avenger Empty 
Fade
The Return of the First Avenger EmptyThe Return of the First Avenger Wahl_k10The Return of the First Avenger Empty 

The Return of the First Avenger

Nach unten

The Return of the First Avenger Empty The Return of the First Avenger

Beitrag von Elli am Mo Apr 07 2014, 11:02

Was freut Elli besonders, wenn es im Kino läuft? - Richtig, Marvelverfilmungen!

Momentan versucht Marvel hier noch in der zeitlich richtigen Reihenfolge zu bleiben und bevor im Mai X-Men: Zukunft ist Vergangenheit und 2015 Avengers - Age of Ultron (vermutlich werde ich den Bereich mit entsprechenden Infos zu spammen Ugly) anläuft, gilt es die weitere Geschichte von Captain America zu erzählen.

Steve Rogers kommt mit einem Leben in der heutigen Zeit langsam aber sicher zu Recht, er findet sich langsam in das Zeitalter der neuen Technologie ein und arbeitet nach wie vor für S.H.I.E.L.D., gemeinsam mit Agentin Romanov (besser bekannt als Black Widow) erhält er von Nick Fury den Auftrag ein Schiff von Piraten zu befreien, natürlich mit einigen Geiseln an Bord.
Wer Captain America kennt, weiß natürlich, dass selbiger zur Hilfe eilt um vorallem die Geiseln zu beschützen bzw. zu retten.
Während des Auftrages erwischt er Black Widow dabei, wie diese sich damit beschäftigt Daten von dem Boardcomputer zu stehlen und erkennt, dass diese nicht nur zu seiner Unterstützung mit gekommen ist, sondern von Fury einen Auftrag erhalten hat - auch wenn dieser ein anderer ist, als der vom Cap. Daraufhin wird er in ein Geheimprojekt eingeweiht - Unternehmen Insight.
Schnell erkennt der Cap das etwas nicht in Ordnung ist und damit nimmt die Katastrophe auch schon einen Lauf. Fury sucht ihn schwer verletzt auf, nachdem dieser auf offener Straße angegriffen wurde.
Es regnet Kugeln und das letzte was Fury Rogers noch mitteilen kann, ist das S.H.I.E.L.D. unterwandert wurde und er niemandem trauen soll.

Der Captain nun mehr oder minder auf sich selbst gestellt, versucht die Welt zu retten - wie sollte es bei einem Marvel auch anders sein?  Zwinker 
Dabei trifft er jedoch auf den Wintersoldier - btw. ein alter Bekannter vom Cap - und dieser kann mit den Plänen von Captain America so gar nichts anfangen.

Einer der Trailer dazu:


Gesehen habe ich das gute Stück diesen Freitag (ENDLICH!) in 3D.
Leider muss ich sagen, dass es mal wieder ein Film war, bei dem man sich den 3D Effekt hätte sparen können. Ich hatte einige Zeit die Brille gar nicht auf und konnte dem Film hervorragend folgen - zumindest bis Falconins Spiel kam - da musste die Brille wieder auf die Nase Bösegrins 

Fazit für mich zu dem Film:
Erstaunlicherweise handelt es sich bei diesem zweiten Teil um einen Film einer Reihe, welchen ich besser fand als Teil 1.
Das mag zum Teil daran liegen, dass im ersten Teil doch hauptsächlich die Vorgeschichte erzählt wird und es nicht allzu viele Actionszenen (und vorallem wenig bekannte Gesichter zu sehen gibt - ich liebe die Crossover von Marvel!) gibt. Dieser Teil ist recht rasant und einige alte Bekannte flitzen durch das Bild oder werden erwähnt.  Smile 
Die Geschichte wurde einigermaßen nah am Comic gehalten - ebenso sehr zu meiner Freude.

Für mich persönlich passt allerdings der Schauspieler des Wintersoldier gar nicht - hier hätte ich mir jemand anderen gewünscht - dennoch ist die schauspielerische Leistung nicht herunter zu reden.

Hat schon jemand dem Cap beim Welt retten zugesehen?



_________________
 Ugly 

Melinda, Patrick und Salvatore stehen Ihnen jederzeit unter dieser Adresse zur Verfügung!
Elli
Elli
Piratenpinguin

Weiblich Anzahl der Beiträge : 3702
Anmeldedatum : 04.09.12
Alter : 33
Wohnort : Westerwald
Laune : Thehehe

Nach oben Nach unten

The Return of the First Avenger Empty Re: The Return of the First Avenger

Beitrag von Umbra am Mi Apr 09 2014, 18:06

Ich komme gerade aus dem Kino. Die Vorstellung war mit vier Personen (einschließlich meines Kumpels und mir) sehr gut besucht, aber nun ja, etwas Anderes war nicht zu erwarten, wenn ein Film um 14 Uhr läuft. Lol
"The Return of the First Avenger" selbst finde ich auf jeden Fall sehenswert. Viel Action, Kugeln und Explosionen, sowie, wie gewohnt, viel amerikanischer Idealismus/Patriotismus... Unterhaltsames Popcornkino! Am 3D stört mich oft ein bisschen, dass in bestimmten Szenen dadurch Großteile der Leinwand einfach unscharf sind. 2D hätte es in diesem Fall auch getan und wäre vermutlich weitaus angenehmer gewesen. Doch insgesamt geht es mir genauso wie Elli: Teil 2 gefällt mir besser als der erste. Die Crossovers in den Marvel-Filmen finde ich auch immer sehr klasse! Cool 
Spoiler:
... wobei ich in diesem Fall Tony Stark etwas vermisst habe. Denn er bzw. sein Vater wurden oft genug erwähnt, sodass ein Gastauftritt von Iron Man sehr passend gewesen wäre. Schnief 

_________________
Wenn 666 die Zahl des Antichristen ist,
dann muss circa 25,806 die Wurzel allen Übels sein. Denker
Umbra
Umbra
Tiefseemonster

Weiblich Anzahl der Beiträge : 6603
Anmeldedatum : 09.07.12
Alter : 26
Wohnort : NRW
Laune : voll motiviert

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten