Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Neueste Themen
» [OoC] Versammlungshalle
von Netade Mo Jan 24 2022, 15:48

» Episode 3: Unbekanntes Land
von Netade Mo Jan 17 2022, 16:16

» Assassin's Creed
von Umbra So Nov 21 2021, 07:14

» Auf der suche nach Bildern mit kleinen Steinchen...
von liveoo So Okt 03 2021, 19:07

» Kryptowährungen - Erfahrungen?
von liveoo So Okt 03 2021, 19:06

» FAR: Lone Sails
von liveoo Do Sep 30 2021, 15:38

» Karten für den Geburtstag
von liveoo Do Sep 30 2021, 15:37

» [Charaktere] Gildenmitglieder
von Jad Do Aug 19 2021, 11:53

» Der seinen Namen nennt...
von Hikari Mi Aug 18 2021, 11:50

» Brettspiele!
von Seal Do Aug 05 2021, 18:50

Die aktivsten Beitragsschreiber des Monats
Thorgrimm
Episode 3: Unbekanntes Land - Seite 3 EmptyEpisode 3: Unbekanntes Land - Seite 3 Wahl_k10Episode 3: Unbekanntes Land - Seite 3 Empty 
Jad
Episode 3: Unbekanntes Land - Seite 3 EmptyEpisode 3: Unbekanntes Land - Seite 3 Wahl_k10Episode 3: Unbekanntes Land - Seite 3 Empty 
Netade
Episode 3: Unbekanntes Land - Seite 3 EmptyEpisode 3: Unbekanntes Land - Seite 3 Wahl_k10Episode 3: Unbekanntes Land - Seite 3 Empty 
Aru Garuda
Episode 3: Unbekanntes Land - Seite 3 EmptyEpisode 3: Unbekanntes Land - Seite 3 Wahl_k10Episode 3: Unbekanntes Land - Seite 3 Empty 
Seal
Episode 3: Unbekanntes Land - Seite 3 EmptyEpisode 3: Unbekanntes Land - Seite 3 Wahl_k10Episode 3: Unbekanntes Land - Seite 3 Empty 

Neu hier?

Hier findest du wichtige Infos, um den Einstieg ins Forum zu erleichtern:

Die Forenregeln – Nicht nur wichtig für ein harmonisches Forenleben, sondern auch hilfreich für einen guten Einstieg.

Der Supportbereich – Hier kannst du dich (auch ungeingeloggt) melden, solltest du Fragen oder Probleme haben.

Das Team – Hier erfährst du, an wen du dich wenden kannst, solltest du spezielle Fragen haben. Natürlich helfen dir sicher alle Federweltler weiter, sollte etwas unklar sein.

Forums- und Beitragsfunktionen – Wie schreibe ich einen Forenbeitrag? Wie eröffne ich ein neues Thema? Wie kann ich meinen Text formatieren und welche anderen Funktionen bietet der Beitragseditor? Wie funktioniert die Chatbox? Hier findest du Antworten.

RPGs – Hier erfährst du, wie der Einstieg in und die Neueröffnung von Runden funktioniert.


Episode 3: Unbekanntes Land

5 verfasser

Seite 3 von 3 Zurück  1, 2, 3

Nach unten

Episode 3: Unbekanntes Land - Seite 3 Empty Wonton

Beitrag von Netade So Nov 28 2021, 18:55

Es war ein Irrtum, ween jemand glaubte, dass man keinen Mut braucht um sich jemanden zu stellen, mehr noch wenn "nur" es bloß ein Schaukampf war. Unerschiedliche Schicksale, ja das hatten sie, keine Frage und doch sie alle hatten Mur gebraucht. Auch dort wenn man erklärte, dass man eigengtlich sich nicht um das eigene Schicksal kümmerte, sondern nur im hier und jetzt lebte. Das ging nich so einfach, wer wusste scon was hinter dem nächsten Baum und Strauch auf einen wartete?

Es tat gut allen mit genügend Zeit zuhöen zu können und die Ansichten zu Gemüte zu führen. Zeit war was sie brauchten um eines zu werden, es würde sie bei allen Unterschieden die sie in sich trugen stärker machen, bei ihrer Göttin
Netade
Netade

Männlich Anzahl der Beiträge : 2960
Anmeldedatum : 09.06.14
Wohnort : NrW
Laune : desillusioniert

Nach oben Nach unten

Episode 3: Unbekanntes Land - Seite 3 Empty Wonton

Beitrag von Netade Mo Dez 13 2021, 14:52

Ihr Blick war auf die schroffe Landschaft draußen gerichtet, welche ihr sich vom Perron ihr zuzuneigen schien. Der Fahrtwind ließ ihre Augen leicht tränen und verwandelte alles, als sei es mit einem Weichzeichner gezeichnet. Ihr Atem hinterließ kleine Wölkchen in der Luft und besser noch war ihr glückliches Lächeln.

Mit der Linken hielt sie die Schale mit dem stark gesüßten Arafi-Kloß, der Kraft für den Tag ganzen Tag gab. Sie mochte die Speise. Wie auch sonst sollte sie diese zu sich nehmen? Es war schon eine der Speisen, die sie wahrlich mochte.

Den Blick über die Schulter geworfen, wartete sie auf einen oder alle der anderen. Mit jedem von ihnen hatte sie sie beschäftigt und versucht Stärken und Schwächen einzuschätzen. Das war nicht einfach, doch sie glaubte an di Gruppe als tragfähiges Konstrukt.
Netade
Netade

Männlich Anzahl der Beiträge : 2960
Anmeldedatum : 09.06.14
Wohnort : NrW
Laune : desillusioniert

Nach oben Nach unten

Episode 3: Unbekanntes Land - Seite 3 Empty Re: Episode 3: Unbekanntes Land

Beitrag von Thorgrimm Do Jan 06 2022, 06:14

Die Entscheidung war schnell gefallen und so sollte es zu einem kleinen Ausflug kommen. "Gut, gehen wir.", sagte der Magister gut gelaunt. Es war ein angenehm warmer Tag und auch wenn er den Wind nicht wirklich spüren konnte, der leicht an der Kleidung und Ausrüstung der Gruppe zerrte, genoss der Gilryn ihn. "Alles in Ordnung?", fragte der Steinmensch sicherheitshalber nach, als Rerion ohne ersichtlichen Grund erschrak.
Eine breite, gepflasterte Straße führte vom Bahnhof zur Hauptstraße, die einmal quer durch Vermannsgrube führte. Da die Stadt ein wichtiger Verbindungspunkt und durch ihre Vergangenheit und gute Lage zur Hauptstadt des Landes geworden war, gab es hier ein reges Treiben. Eine große Menge an verschiedenster Personen liefen die Hauptstraße hoch und runter. Händler, Abenteurer, einfache Durchreisende und sogar das ein oder andere Gildenmitglied. Die kleine Gruppe reihte sich in die Menge ein und lief herunter zum Stadtkern, der noch ein ganzes Stück entfernt war.
Wie der Magister bereits erklärt hatte, fanden sich im äußeren Ring der Stadt hauptsächlich Wohngebäude. Hier und da gab es mal ein Gasthaus oder einen einfachen Laden für Lebensmittel, aber nichts, was wirklich von großem Interesse war. Einige Minuten waren sie unterwegs, bis sich das Stadtbild änderte. Immer größere, imposantere Gebäude tauchten auf. Viele Nebenstraßen gingen von der Hauptstraße ab und führten in weitere Stadtteile, wo sie sich immer weiter verzweigten. Wenn man nicht aufpasste, konnte man sich hier schnell verirren.
Sie gingen vorbei an prachtvollen Kirchen und Schreinen, die den Göttern der Welt gewidmet waren. Vorbei am Rathaus, an dessen Front eine Statue an den ersten militärischen Trupp erinnerte, der hier ein Lager aufgebaut und damit den Grundstein der Stadt gebildet hatte. Weitere Gasthäuser und Hotels, ein öffentliches Bad und allerlei verschiedene Läden, wo man so gut wie alles erwerben konnte. Bis sie schließlich die Zweigstelle der Gilde erreicht hatten. Es war ein einzelnes, großes Gebäude. Über der schweren Holztür prangte das aufgeschlagene Buch, das Zeichen Taklils.
"Gut, da wären wir. Wenn ihr noch was in der Stadt erledigen wollt, solltet ihr das jetzt tun. Sobald wir unsere Ausrüstung aufgenommen haben, können wir das knicken. Ich hab zumindest keine Lust, das ganze Zeug durch die Gegend zu tragen." Er lachte und wartete darauf, ob noch jemand etwas erledigen wollte, bevor er das Gebäude betrat.


Zuletzt von Thorgrimm am Fr Jan 14 2022, 01:38 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

_________________
An karanir thanagor / Mor ok angalor
Mor ok gorum / Pala ah'm ravali ah'm

Long live the king / May he reign forever.
May his strength / fail him never.
Thorgrimm
Thorgrimm

Männlich Anzahl der Beiträge : 2028
Anmeldedatum : 20.02.14
Alter : 31

Nach oben Nach unten

Episode 3: Unbekanntes Land - Seite 3 Empty Wonton

Beitrag von Netade Mo Jan 10 2022, 20:23

Die Stadt war er groß, mehr noch wenn man sah wie sehr sie ausdehnte und in welcher Art. Die Wohngebäude waren gigantisch, so viele Wesen. Sie reihte sich ein Gruppe un folgte dem Meister bis sie das Ziel erreicht hatte. "Ich würde gerne noch den Schrein der Yherakines aufsuchen. Möchte mich jemand begleiten?"
Netade
Netade

Männlich Anzahl der Beiträge : 2960
Anmeldedatum : 09.06.14
Wohnort : NrW
Laune : desillusioniert

Nach oben Nach unten

Episode 3: Unbekanntes Land - Seite 3 Empty Re: Episode 3: Unbekanntes Land

Beitrag von Jad Fr Jan 14 2022, 12:05

Der Magister erkannte Rerions Reaktion auf diesen Ort und wahrscheinlich mehr aus Pflichtbewusstsein seiner Aufgabe gegenüber als emotionalem Bedürfnis ging er auf den Ambacti ein. Dieser rang sich ein künstliches Lächeln ab, aber es war leicht durchschaubar, dass es ihn schmerzte Vermannsgrube wieder zu besuchen. "Dieser Ort ist mit vielen Erinnerungen verbunden... schlechten Erinnerungen vor allem. Ich habe hier viele Kameraden und auch ein paar Freunde verloren und gewiss mindestens ebenso viel Leid verursacht." Als sie über die breite Hauptstraße in die Stadt hineingingen formte sich in seinen Erinnerungen die Wege und Kanten der Gebäude in ein Bild von Schlamm, Trümmern, Feuer und Magie. Der Krieg wütete hier heftig. Es war für Rerion so als wäre es erst gestern, so bildlich hatte er die Szenen vor sich. "In diesem Gebäude war ich als wir die Stadt zur Hälfte erobert hatten und die Front direkt durch Vermannsgrube ging. Ein Überraschungsangriff um dieses Viertel zu erobern wurde mit mächtiger Magie und unerbittlichem Ansturm versucht. Vier Nächte und zwei Tage wehrten wir den Feind ab, bevor unsere Flanke in sich zusammenfiel." Er zeigte eine Häuserzeile die schon solange wieder aufgebaut wurde, dass die Witterungen bereits daran zerrten. "Dort tötete ich einen ganz jungen Burschen der sich aus Todesangst nicht ergeben wollte. Er war vermutlich keine 20 Sommer alt." Seine Pranke zeigte auf ein Gebiet unweit einer Kreuzung an der zwei Nebenstraßen zusammen auf die Hauptstraße liefen. Vor ihnen tauchte die Statue für die militärischen Gründer auf. Rerions Gesicht nahm erst jetzt wieder das sanfte Lächeln an. Er blieb kurz stehen und musterte sie. "Hallo Tristus, wie ich das Wetter heute", sprach er nun lauter als zuvor aus. Er fühlte einen Moment des Friedens in der stürmischen Vergangenheit.
Jad
Jad

Männlich Anzahl der Beiträge : 2432
Anmeldedatum : 04.12.14
Alter : 35
Wohnort : nahe Leipzig
Laune : Autschn!

Nach oben Nach unten

Episode 3: Unbekanntes Land - Seite 3 Empty Kiran Necros

Beitrag von Aru Garuda So Jan 16 2022, 19:44

Rerion hatte sichtlich mit seiner Vergangenheit zu kämpfen. Jeder hatte Dinge getan auf die er nicht besonders Stolz war, mit seinen Dämonen musste er aber allein fertig werden, Kiran war nicht besonders gut in solchen Dingen. Er kannte den Ambacti auch noch nicht gut genug um die Richtigen Worte zu finden. Daher wante er sich an Wonton:" Ich würde dich gerne zum Schrein begleiten und danach noch einen Abstecher in einen der Waffenläden oder Schmieden machen. In jeder Stadt oder Region gibt es andere Waffen und ich sehe sie mir immer gerne an, wenn das inordnung geht.?" fragend blickte er zum Magister.
Aru Garuda
Aru Garuda

Weiblich Anzahl der Beiträge : 33
Anmeldedatum : 23.06.21
Wohnort : Deutschland
Laune : Mittags und Abends gut, morgens kann man mit mir nix anfangen :)

Nach oben Nach unten

Episode 3: Unbekanntes Land - Seite 3 Empty Wonton

Beitrag von Netade Mo Jan 17 2022, 16:16

Es war schwer für Wonton nachzuvollziehen was Rerion beim Anblick all dieser Gebäude empfand. Sein Leben unterschied sich von dem Ihrigen immens. Kiran Necros Erinnerungen zu verlieren. Sie legte ihren Kopf in den Nacken während sie sich Kiran zuwandte. Ein Lächeln war auf ihrem Gesicht zu sehen. "Natürliich geht das in Ordnung, Kiran."

Ihr Blick wanderte zu den anderen. "Noch jemand?"
Netade
Netade

Männlich Anzahl der Beiträge : 2960
Anmeldedatum : 09.06.14
Wohnort : NrW
Laune : desillusioniert

Nach oben Nach unten

Episode 3: Unbekanntes Land - Seite 3 Empty Re: Episode 3: Unbekanntes Land

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 3 von 3 Zurück  1, 2, 3

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten