Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Neueste Themen
» [OoC] Versammlungshalle
von Netade Fr Sep 17 2021, 09:08

» Episode 3: Unbekanntes Land
von Netade Do Sep 16 2021, 15:39

» [Charaktere] Gildenmitglieder
von Jad Do Aug 19 2021, 11:53

» Der seinen Namen nennt...
von Hikari Mi Aug 18 2021, 11:50

» Brettspiele!
von Seal Do Aug 05 2021, 18:50

» Herzlichen Glückwunsch, Fade!
von Aru Garuda Do Aug 05 2021, 18:19

» Wetten
von Aru Garuda Do Aug 05 2021, 18:18

» Guten Tag!
von SnowWhiteZombie So Aug 01 2021, 03:30

» Unerfahrener Neuling sucht starken Anführer*in
von Netade So Jul 25 2021, 15:41

» [Z] Episode 2: Über den Wolken
von Thorgrimm Mo Jul 19 2021, 05:18

Die aktivsten Beitragsschreiber des Monats
Jad
Gesuch EmptyGesuch Wahl_k10Gesuch Empty 
Netade
Gesuch EmptyGesuch Wahl_k10Gesuch Empty 
Thorgrimm
Gesuch EmptyGesuch Wahl_k10Gesuch Empty 
Aru Garuda
Gesuch EmptyGesuch Wahl_k10Gesuch Empty 
Seal
Gesuch EmptyGesuch Wahl_k10Gesuch Empty 

Neu hier?

Hier findest du wichtige Infos, um den Einstieg ins Forum zu erleichtern:

Die Forenregeln – Nicht nur wichtig für ein harmonisches Forenleben, sondern auch hilfreich für einen guten Einstieg.

Der Supportbereich – Hier kannst du dich (auch ungeingeloggt) melden, solltest du Fragen oder Probleme haben.

Das Team – Hier erfährst du, an wen du dich wenden kannst, solltest du spezielle Fragen haben. Natürlich helfen dir sicher alle Federweltler weiter, sollte etwas unklar sein.

Forums- und Beitragsfunktionen – Wie schreibe ich einen Forenbeitrag? Wie eröffne ich ein neues Thema? Wie kann ich meinen Text formatieren und welche anderen Funktionen bietet der Beitragseditor? Wie funktioniert die Chatbox? Hier findest du Antworten.

RPGs – Hier erfährst du, wie der Einstieg in und die Neueröffnung von Runden funktioniert.


Gesuch

4 posters

Nach unten

Gesuch Empty Gesuch

Beitrag von Hikari Do Okt 15 2020, 13:05

Hallöchen meine Lieben.

Mal ne etwas ungewöhnliche Anfrage. Ich suche einen oder mehrere Schreiberlinge, die sich an nen Freestyle RPG Projekt wagen.
Vermutlich so im Fantasy Genre. Vorläufig keine bestimmte Story, eher nen lockeres Setting bei dem man schauen kann, ob sich nicht doch noch nen netter Plot herauskristallisiert.
Mir schwebt eher "klassisches" Würfel freies Foren-Rpg vor. (Siehe Skybound)

Vielleicht hat ja jemand Interesse,
Hiki

_________________
"Erinnerungen, können mir niemals gerecht werden."

Sephiroth - Advent Children



"...I’m not the man who jumps in the line of fire. But that’s the kind of man you deserve so… I’ll do my best"

Lowell Tracey - iZombie
Hikari
Hikari

Weiblich Anzahl der Beiträge : 449
Anmeldedatum : 06.07.17
Alter : 28

Nach oben Nach unten

Gesuch Empty Re: Gesuch

Beitrag von Thorgrimm Do Okt 15 2020, 18:50

Was genau ist ein Freestyle RPG Projekt? ^^ Vielleicht erklärst du noch ein bisschen das Konzept?

_________________
An karanir thanagor / Mor ok angalor
Mor ok gorum / Pala ah'm ravali ah'm

Long live the king / May he reign forever.
May his strength / fail him never.
Thorgrimm
Thorgrimm

Männlich Anzahl der Beiträge : 2002
Anmeldedatum : 20.02.14
Alter : 31

Nach oben Nach unten

Gesuch Empty Re: Gesuch

Beitrag von Hikari Do Okt 15 2020, 20:04

Hi @Thorgrimm!

Ich versuchs Mal! Mit lockerem Freestyle meine ich eine wirklich sehr offenes Worldbuilding/Plot. Man einigt sich in der Gruppe auf ein Start-Setting. Das muss nicht super fancy sein. Da reicht so was einfaches wie die Lichtung in Wald X oder der Marktplatz in Stadt Y. Im Grunde also nur ein Startpunkt und ein paar grobe Vorgaben zum Genre.

In dieses Setting wirft dann jeder nen Charakter, der mehr oder weniger detailliert sein kann. Wenige detailliert gibt dem Charakter natürlich mehr "Entwicklungspotential"

Vereinfacht gesagt: grobes Genre + einfach Startszene + kurze Chara-Ideen

Es geht mehr darum die Welt, die Charaktere und den Plot miteinander zu entwickeln und zu entdecken. Sie entstehen und wachsen zu lassen. Weniger um einen fest vorgeschrieben Plot.

Ich hoffe ich konnte Idee dahinter gut rüberbringen. Hat schon zu einigen interessanten Rp's geführt.

_________________
"Erinnerungen, können mir niemals gerecht werden."

Sephiroth - Advent Children



"...I’m not the man who jumps in the line of fire. But that’s the kind of man you deserve so… I’ll do my best"

Lowell Tracey - iZombie
Hikari
Hikari

Weiblich Anzahl der Beiträge : 449
Anmeldedatum : 06.07.17
Alter : 28

Nach oben Nach unten

Gesuch Empty Re: Gesuch

Beitrag von Quinn Do Okt 15 2020, 20:44

Bei so einem Projekt habe ich hier schon einmal mitgewirkt. Leider musste das Ganze, wie so of, aufgrund von Inaktivität mittendrin beendet werden.
An sich hat mir aber gerade das Entwickeln des Charakters sehr Spaß gemacht und da ich derzeit noch "rundenlos" bin, ist mein Interesse auf jeden Fall geweckt ^^

_________________
Woe To All Who Stop At The Horizon.
~ Nightwish - Sagan ~
Quinn
Quinn

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1104
Anmeldedatum : 30.11.12
Alter : 25
Wohnort : Berge
Laune : megalomanisch

Nach oben Nach unten

Gesuch Empty Re: Gesuch

Beitrag von Hikari Do Okt 15 2020, 20:57

Das mit der Inaktivität ist leider immer das größte Problem.

Hat aber auch schon mal zu nem Rollenspiel geführt, dass 4 Jahre lang lief.

Freut mich sehr!

_________________
"Erinnerungen, können mir niemals gerecht werden."

Sephiroth - Advent Children



"...I’m not the man who jumps in the line of fire. But that’s the kind of man you deserve so… I’ll do my best"

Lowell Tracey - iZombie
Hikari
Hikari

Weiblich Anzahl der Beiträge : 449
Anmeldedatum : 06.07.17
Alter : 28

Nach oben Nach unten

Gesuch Empty Re: Gesuch

Beitrag von Fade Fr Okt 16 2020, 07:02

Hört sich im Prinzip gut an. Ich mags, wenn die Figuren einen aktiveren Teil der Geschichte schreiben. 
Es müsste aber irgendetwas geben, was die Figuren verbindet, oder sollen sie mehr oder minder alle für sich selbst die Welt entdecken, bzw die Bonds selbst wählen? Es wäre blöd, wenn dadurch einzelne ausgegrenzt würden.
Wäre auch sinnvoll, wenn für solche Szenarien (ohne schiebenden SL?) Regeln formuliert wären, damit nicht alle auf Person X warten, die mal zu lange nicht zum Schreiben kommt.

_________________
Es rankt sich eine Mär um Ranken, die am Meer sich mehren und dort auf blanken Plankton Planken Meerrettich verzehren.... - Fade
Fade
Fade

Männlich Anzahl der Beiträge : 1438
Anmeldedatum : 03.05.14

Nach oben Nach unten

Gesuch Empty Re: Gesuch

Beitrag von Hikari Fr Okt 16 2020, 08:05

Guten Morgen Fade.

Wenn die Charaktere sich nicht gerade kennen, sollte meiner Meinung nach zumindest ein Ereignis getriggert werden, dass sie dazu zwingt gemeinsam diese Welt zu entdecken.

Gewisse Grundregeln sind natürlich auch gedacht.
Zum Punt Inaktivität: Ich für meinen Teil hab z.B. kein Problem damit, wenn einer von euch meinen Charakter mitschleifen würde. Sprich ne Erwähnung in nem Nebensatz oder ähnliches. Können uns da bestimmt einigen :3

_________________
"Erinnerungen, können mir niemals gerecht werden."

Sephiroth - Advent Children



"...I’m not the man who jumps in the line of fire. But that’s the kind of man you deserve so… I’ll do my best"

Lowell Tracey - iZombie
Hikari
Hikari

Weiblich Anzahl der Beiträge : 449
Anmeldedatum : 06.07.17
Alter : 28

Nach oben Nach unten

Gesuch Empty Re: Gesuch

Beitrag von Thorgrimm Fr Okt 16 2020, 18:36

Hört sich ja eigentlich ganz gut an. Meine Erfahrung sagt mir allerdings, dass sowas nicht im Schreibrollenspiel (bzw. Medium Forum) nicht funktioniert. Ich habe selbst schon mehr als einmal versucht, den Spielern sehr viel Freiraum zu geben und das hat immer dazu geführt, dass es weniger Aktivität gab, als wenn man einen Weg festlegt. Unabhängig davon würde ich aber mitmachen, nur glaube ich nicht, dass es sehr erfolgreich sein wird. Lasse mich aber gerne vom Gegenteil überzeugen. ^^

_________________
An karanir thanagor / Mor ok angalor
Mor ok gorum / Pala ah'm ravali ah'm

Long live the king / May he reign forever.
May his strength / fail him never.
Thorgrimm
Thorgrimm

Männlich Anzahl der Beiträge : 2002
Anmeldedatum : 20.02.14
Alter : 31

Nach oben Nach unten

Gesuch Empty Re: Gesuch

Beitrag von Hikari Fr Okt 16 2020, 20:34

Wenn es gut läuft entwickelt sich der Weg von selbst. :3

_________________
"Erinnerungen, können mir niemals gerecht werden."

Sephiroth - Advent Children



"...I’m not the man who jumps in the line of fire. But that’s the kind of man you deserve so… I’ll do my best"

Lowell Tracey - iZombie
Hikari
Hikari

Weiblich Anzahl der Beiträge : 449
Anmeldedatum : 06.07.17
Alter : 28

Nach oben Nach unten

Gesuch Empty Re: Gesuch

Beitrag von Hikari Sa Nov 07 2020, 15:51

@Fade @Quinn @Thorgrimm

Tut mir Leid, dass ich mich erst jetzt wieder melde. Mir ist der Semesterstart auf unangenehme Weise dazwischen gegrätscht.

Zur Welt: Ich dachte an eine Welt aus schwebenen Inseln und Kontinenten. Es gibt kein Meer. An manchen Orten spielt die Physik ein wenig verrückt, etc.
Im Zentrum der Welt liegt der Kontinent *insert Name here* auf welchem sich gehalten von drei riesigen (enormen, gigantischen, MONSTRÖSEN!) Opalit Obelisken eine Magiekugel befindet. Sie fungiert als Erdkern, "Magnet" und hält so ziemlich die ganze Welt zusammen, weil ohne sie die Kontinente einfach mal abstürzen würden.

Soweit meine grobe Idee zum World Building. Immer her mit Anregungen (innerhalb und außerhalb des Freeplays). Würde dann morgen den ersten Post raushauen.

Gruß Hiki

_________________
"Erinnerungen, können mir niemals gerecht werden."

Sephiroth - Advent Children



"...I’m not the man who jumps in the line of fire. But that’s the kind of man you deserve so… I’ll do my best"

Lowell Tracey - iZombie
Hikari
Hikari

Weiblich Anzahl der Beiträge : 449
Anmeldedatum : 06.07.17
Alter : 28

Nach oben Nach unten

Gesuch Empty Re: Gesuch

Beitrag von Fade Sa Nov 07 2020, 16:21

Hm .. ganz subjektiv wirkt die Welt durch dieses Konstrukt super zerbrechlich .. gibt es viele Weltabsturzsekten? Die meisten meiner Figuren wären in so einer Welt wohl Mitglieder bei sowas ^_^,

Wohin fallen die Kontinente eigentlich also gibt es da sowas wie eine "Unterwelt"?

Der Transport zwischen den schwebenden Kontinenten findet dann wohl mit schwebenden/fliegenden Fahrzeugen statt? Sind alle Bewohner menschlich und in welcher technologischen Entwicklungsstufe befinden sie sich?

Zum Weltenbau gibt es glaube ich einige Checklisten im Netz, wobei man sich ja erstaml auf den Startkontinent beziehen könnte und die Situation dort.

_________________
Es rankt sich eine Mär um Ranken, die am Meer sich mehren und dort auf blanken Plankton Planken Meerrettich verzehren.... - Fade
Fade
Fade

Männlich Anzahl der Beiträge : 1438
Anmeldedatum : 03.05.14

Nach oben Nach unten

Gesuch Empty Re: Gesuch

Beitrag von Thorgrimm Mi Nov 11 2020, 04:18

Ich würde da jetzt ehrlich gesagt gar nicht zu viel Arbeit ins Worldbuilding reinsetzen. Wir sollten ein paar Grundideen und -konzepte klären und dann erstmal was auf die Beine stellen. Sonst machen wir uns jetzt super viel Arbeit und am Ende wird es doch nichts mit der Runde. Habe ich schon selbst erlebt.
Lieber ein Grundgerüst bauen und dann, wenn es gut läuft, kann man sich immer noch Gedanken um andere Sachen machen. :) Vor allem, wenn wir alle quasi an der Welt zusammen rumbauen, kann man ja auch einfach mal eine Idee einbringen, wenn niemand was dagegen hat.

Von schwebenden Inseln und Kontinenten bin ich sowieso ein Fan. Was wir auf jeden Fall klären sollten, ist halt wie es mit Technologie aussieht und Magie. Da die Runde Richtung Fantasy gehen soll, würde sich vielleicht magischer Transport anbieten. Vielleicht ist Teleportation in so einer Welt weit verbreitet. Vielleicht auch irgendwelche fliegenden, magsichen Kreaturen.

Die Unterwelt kann man theoretisch ja noch offen lassen. Wenn da wirklich was "runterfällt" ist es fraglich, ob es jemals wieder hochkommt. Vielleicht ist es ein Mysterium ob und was es unter den fliegenden Inseln gibt. Wenn es keine große Rolle spielt (zum Beispiel eine Art Expedition um zu erfahren, was es da unten gibt), dann muss man das auch nicht unbedingt ausarbeiten.

_________________
An karanir thanagor / Mor ok angalor
Mor ok gorum / Pala ah'm ravali ah'm

Long live the king / May he reign forever.
May his strength / fail him never.
Thorgrimm
Thorgrimm

Männlich Anzahl der Beiträge : 2002
Anmeldedatum : 20.02.14
Alter : 31

Nach oben Nach unten

Gesuch Empty Re: Gesuch

Beitrag von Hikari Mi Nov 11 2020, 07:08

Guten Morgen.

@Thorgrimm: Das war so ziemlich der Plan. Bin im Moment vom Studium her doch etwas eingespannter als geplant, hoffe aber, dass wir eine Art Checkliste zusammenbekommen.

Magie, Fortbewegung und Technologie sind, die fehlenden Punkte für einen reibungslosen Start, sind aber abhängig vom Genre.
Spontan würde ich sagen, dass Teleportation vielleicht eine Transportmöglichkeit ist, die sich nur die wohlhabende Bevölkerung leisten kann? Alle andere müssen dann auf fliegende Ungetüme setzen.
Was haltet ihr von Sklavenhandel mit Magiern? Oder ist das zu düster?

_________________
"Erinnerungen, können mir niemals gerecht werden."

Sephiroth - Advent Children



"...I’m not the man who jumps in the line of fire. But that’s the kind of man you deserve so… I’ll do my best"

Lowell Tracey - iZombie
Hikari
Hikari

Weiblich Anzahl der Beiträge : 449
Anmeldedatum : 06.07.17
Alter : 28

Nach oben Nach unten

Gesuch Empty Re: Gesuch

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten