Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Neueste Themen
» [OoC] Versammlungshalle
von Thorgrimm Fr Mai 06 2022, 03:01

» Episode 3: Unbekanntes Land
von Thorgrimm Mo Apr 18 2022, 03:35

» Brettspiele!
von Seal Mo Feb 07 2022, 00:10

» Assassin's Creed
von Umbra So Nov 21 2021, 07:14

» Auf der suche nach Bildern mit kleinen Steinchen...
von liveoo So Okt 03 2021, 19:07

» FAR: Lone Sails
von liveoo Do Sep 30 2021, 15:38

» Karten für den Geburtstag
von liveoo Do Sep 30 2021, 15:37

» [Charaktere] Gildenmitglieder
von Jad Do Aug 19 2021, 11:53

» Der seinen Namen nennt...
von Hikari Mi Aug 18 2021, 11:50

» Herzlichen Glückwunsch, Fade!
von Aru Garuda Do Aug 05 2021, 18:19

Die aktivsten Beitragsschreiber des Monats
Kein Benutzer

Neu hier?

Hier findest du wichtige Infos, um den Einstieg ins Forum zu erleichtern:

Die Forenregeln – Nicht nur wichtig für ein harmonisches Forenleben, sondern auch hilfreich für einen guten Einstieg.

Der Supportbereich – Hier kannst du dich (auch ungeingeloggt) melden, solltest du Fragen oder Probleme haben.

Das Team – Hier erfährst du, an wen du dich wenden kannst, solltest du spezielle Fragen haben. Natürlich helfen dir sicher alle Federweltler weiter, sollte etwas unklar sein.

Forums- und Beitragsfunktionen – Wie schreibe ich einen Forenbeitrag? Wie eröffne ich ein neues Thema? Wie kann ich meinen Text formatieren und welche anderen Funktionen bietet der Beitragseditor? Wie funktioniert die Chatbox? Hier findest du Antworten.

RPGs – Hier erfährst du, wie der Einstieg in und die Neueröffnung von Runden funktioniert.

Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen

3 verfasser

Nach unten

Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen Empty Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen

Beitrag von Umbra Mo März 19 2018, 13:12

Vor einigen Tagen wurde der deutsche Trailer von "Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen" veröffentlicht... Nun komme ich endlich mal dazu, einen Thread zu eröffnen. Im zweiten Teil der Reihe wird sich Newt wohl erneut Grindelwald stellen müssen (wie Titel und Trailer vermuten lassen) - dieses Mal hat er jedoch Unterstützung aus der Heimat: von niemand Geringerem als Albus Dumbledore. Ab dem 15.11.18 im Kino.



Ich muss ehrlich sein, als ich vor einigen Monaten erfahren habe, dass Jude Law die Rolle von Dumbledore übernehmen soll, war ich skeptisch... allerdings glaube ich inzwischen, dass er gut passt. Optisch auf jeden Fall... und schauspielerisch hat er mich bisher in anderen Filmen auch überzeugen können. Der Trailer gibt hier noch nicht viel her, aber ich fühle mich in meinem Bauchgefühl diesbezüglich vorerst bestätigt. Dagegen bin ich noch nicht überzeugt von Johnny Depp als Grindelwald...
Spoiler Teil 1:
Teil 1 hat mir insgesamt besser gefallen als die Harry Potter-Filme... was vielleicht auch daran lag, dass ich schon immer einen näheren Bezug zu den Büchern hatte und die Filme hier leider enttäuschend waren. Andererseits haben mich auch Regie und Effekte von "Phantastische Tierwesen" mehr mitgerissen. Jedenfalls bin ich schon sehr gespannt und vorfreudig auf Teil 2... Ich hoffe ja, dass die Story im Laufe der noch folgenden Filme weiterhin verzaubern kann (Achtung: schlechter Wortwitz). Cool Zauberer
Umbra
Umbra
Tiefseemonster

Weiblich Anzahl der Beiträge : 6616
Anmeldedatum : 09.07.12
Alter : 28
Wohnort : NRW
Laune : voll motiviert

Nach oben Nach unten

Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen Empty Re: Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen

Beitrag von Adrian Kane Fr Apr 13 2018, 18:09

Teil 1 hat mir insgesamt besser gefallen als die Harry Potter-Filme...

Wuerdest du sagen, dass diese Reihe sich mehr an Kinder richtet von der Stimmung und vom Ton her?
Schon ein paarmal ueberlegt mir Teil 1 online auszuleihen und in die Reihe einzusteigen, aber meine generelle Abneigung gegenueber Prequels hat mich bislang davon abgehalten Denker
Adrian Kane
Adrian Kane

Männlich Anzahl der Beiträge : 1390
Anmeldedatum : 27.08.14
Wohnort : Avalon

Nach oben Nach unten

Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen Empty Re: Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen

Beitrag von Umbra Mi Mai 02 2018, 16:18

Sorry, @Adrian Kane, ich habe das hier ganz übersehen. Ich denke, dass Teil 1 durchaus für Kinder geeignet ist, sich aber nicht unbedingt an sie richtet. Ich würde Stimmung und Ton mit den späteren Potter-Filmen vergleichen... Also eher in Richtung Jugendfilm, was ihn nun aber nicht nicht-sehenswert für Erwachsene macht. Aber Geschmäcker sind verschieden, das würde sicher auch jeder ein wenig anders beurteilen.
Umbra
Umbra
Tiefseemonster

Weiblich Anzahl der Beiträge : 6616
Anmeldedatum : 09.07.12
Alter : 28
Wohnort : NRW
Laune : voll motiviert

Nach oben Nach unten

Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen Empty Re: Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen

Beitrag von Awa Fr Mai 11 2018, 19:53

Das das ganze wird wohl die Dumbledore-Theorie-Lore ordentlich aufrütteln ;)

Den ersten Teil fand ich schon sehr putzig! Das Harry Potter Universum hat eben viel zu bieten...mal sehen wann die Magenders kommen; Harry, Hagrid, Newt, Hermine retten die Welt Kopfschmerz Verwirrt3 Flucht2
Awa
Awa

Männlich Anzahl der Beiträge : 275
Anmeldedatum : 27.03.17

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten